Haus am Harly Seniorenpflegeheim

Andrang und viele zufriedene Gesichter bei unserer gemütlichen Weihnachtsfeier 2015

Als beliebter Höhepunkt im Jahresprogramm des Hauses am Harly hat sich einmal mehr die  Weihnachtsfeier erwiesen. „Unser Haus war so voll, dass alle Gäste zusammenrücken und selbst der Flur mitgenutzt werden musste“, blickt Pflegedienstleiter Norman Frenzel zurück. Besonders viele Angehörige und der Wiedelaher Ortsvorsteher Hans-Joachim Michaelis mit seiner Frau mochten sich auch 2015 dieses heimelige Fest mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses nicht entgehen lassen.

   

Weihnachtslieder der "Langelschen Bläsergruppe"

 

Besinnliche Stimmung bei Weihnachtsgebäck

Mit Weihnachtsliedern stimmte die „Langelsche Bläsergruppe“ alle Gäste schon beim Kaffeetrinken auf diesen besinnlichen Nachmittag ein, während sich das Pflegeteam um das leibliche Wohl der großen Runde kümmerte. Passend dazu trug Heimleiterin Petra Drude die Weihnachtsgeschichte vor. Gerade vor dem für Jung und Alt so wichtigen Familienfest brachte sie damit zum Ausdruck, dass die Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Haus am Harly ein neues Zuhause gefunden haben, das auf den guten Kontakt zu ihren Angehörigen großen Wert legt.

Wie bei Familienfesten üblich, erschien dann wenig später auch der Weihnachtsmann in Gestalt von Technikleiter Ernst Drude und beschenkte sowohl die Bewohner als auch die Gäste mit seinen Gaben.

Auch Heimkoch Steffen Barner und sein Team trugen wieder einmal trefflich zum Gelingen des Festes bei. Für den Abend hatte das eingespielte Team ein festliches Buffet vorbereitet, das an gedeckte Tafeln in guten Hotels erinnerte. Nicht nur das klassische Weihnachtsmenü - Gänsekeulen mit Rotkohl und Kartoffel Parisienne, in Taubeneiform ausgestochene, angebratene Kartoffeln - überzeugte dann die vielen Gäste. - Ihnen dürfte die Weihnachtsfeier wieder in guter Erinnerung bleiben.

       

Ein Weihnachtsbuffet wie im Hotel

 

Heimkoch Steffen Barner in Aktion

 

Zufriedene Gesichter bei den Gästen

 

Seniorenpflegeheim Haus am Harly    kunden@hausamharly.de / 05324-8090